Die Farben des Gürtels und ihre Bedeutung

Weiss

Der Schnee liegt auf der Landschaft:

Der Lehrer sieht den Schüler nicht.

Der Schüler sieht die Lehre nicht.

 

Gelb

Der Schnee schmilzt,die harte gefrorene Erde leuchtet gelb:

DerLehrer sieht nicht, ob der Schüler fruchtbar ist. 

Der Schüler sieht nicht, ob aus dieser Lehre für ihn Frucht wachsen wird.

 

Orange

Die fruchtbare Erde leuchtet in der roten Abendsonne:

Der Lehrer sieht noch keine Frucht.

Der Schüler keimt, kann aber noch nichts.

 

Grün

Ein Pflänzchen kommt?

Der Lehrer sieht; der Schüler versteht.

Der Schüler erkennt die Wirkung der Lehre.

 

Blau

Die Baumkrone reicht in den Himmel:

Der Lehrer sieht das Leben seines Samens.

Der Schüler erlebt die Tiefe der Lehre.

 

Braun

Der Baum hat feste Borke:

Der Lehrer sieht den Beginn selbstständigen Lebens.

Der Schüler sieht, fest geworden, den ersten Gipfel in der Ferne.

 

Schwarz

Das Wandeln der Stille.